Aktuell bestehen die Anrufer zu 90% mit Anliegen zu