COVID-19: Änderung der Arbeitsweise der Konsularabteilung: