Ex-Verkehrsminister Peter Ramsauer nimmt seinen Parteifreund