Hätten wir immer auf alle Kunstkritiker gehört, stünden