Ich glaube nicht, dass der Werbekunde dafür bezahlt