Video: Gerald Grosz im Gespräch mit David Bendels: