Wenn die Reg. parteien in Thüringen jetzt strategisch